(Suche nach Tags: z.B. <Highlight>)

Willkommen im Kulturpool!

Der Kulturpool bietet Ihnen einen zentralen Zugang zu digitalen österreichischen Kulturerbe-Ressourcen. Mithilfe des Kulturpools können Museen, Bibliotheken und Archive übergreifend durchsucht und im Detail erforscht werden. Mehr...

Empfehlung der Redaktion

Ausstellung Otto Prutscher

FOKUS: Vienna Art Week Ausstellungen

ERÖFFNUNG IM RAHMEN DER VIENNA ART WEEK 2019
Di, 19. 11. 2019
19:00 Uhr
Eintritt zur Eröffnung frei
viennaartweek.at

Zur Ausstellung
Christoph Thun-Hohenstein, Generaldirektor, MAK
Rainald Franz, Kurator, Kustode MAK-Sammlung Glas und Keramik

Mi, 20.11.2019–So, 17.05.2020
MAK – Museum für angewandte Kunst
Otto Prutscher (1880–1949) war Architekt und Designer, Ausstellungsgestalter, Lehrer und Mitglied aller wichtigen Reformkunstbewegungen – von der Secession bis zum Werkbund.

Fokus: MAK Sammlungen

"Erweiterte Anbindung der MAK Sammlungen"

Das MAK ist ein Museum für Kunst und Alltag. Ein Museum und Labor für angewandte Kunst an der Schnittstelle zu Design, Architektur und Gegenwartskunst. Es ist ein Ort der Begegnung, Interaktion und Interkreativität.

Die neu aufbereitete und erweiterte Anbindung der Sammlungen des MAK veranlasst zu einem virtuellen Spaziergang durch diesen Ort der digitalen Begegnung. Die Vielfalt der sich darin befindlichen Objekte wird schnell ersichtlich aus den neun angebundenen Sammlungs-Kategorien. Aus fast 250.000 Objekten lässt sich einiges über die Sammlungsausrichtungen des MAK erfahren. Bei dem vorliegenden „Artenreichtum“ empfiehlt sich durchaus ein zielloses Wandern und Kennenlernen der digitalisierten Objekte unterschiedlichster Provenienz und Eigenschaften, die jeweils ihre eigene Geschichte erzählen.



Gruppenbereiche im Kulturpool

Gruppenbereiche

Gruppenbereiche informieren umfangreich über den Kulturpool, Projektergebnisse und verwandte Themen. Informieren Sie sich hier, wie Sie die Digitalisate Ihrer Institution zugänglich machen!

Welche Objekte sind im Kulturpool zu finden?

Sammlungen

Kulturpool bietet derzeit Zugang zu mehr als 983.000 digitalen Objekten

Welche Institutionen sind im Kulturpool vertreten?

Institutionen

Folgende Institutionen liefern ihre Inhalte an den Kulturpool: Albertina, Ars Electronica, Belvedere Museum Wien, GrazMuseum, Karl-Franzens-Universität Graz, Kunsthistorisches Museum, MAK - Österreichisches Museum für Angewandte Kunst / Gegenwartskunst, Mediathek, Institut für Realienkunde, Theatermuseum Wien, Naturhistorisches Museum, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Österreichisches Museum für Volkskunde, Österreichische Nationalbibliothek, Niederösterreichische Landesbibliothek, Universität Wien/ Universitätsbibliothek, Vorarlberger Landesbibliothek, Weltmuseum Wien, Wienbibliothek im Rathaus und Monasterium.

Online Unterlage erstellen

Was sind Smartworks?

Kurze themenbasierte Artikel/ Arbeiten, die mit Hilfe von Kulturpoolfunktionalitäten verfasst werden können.

Effizient recherchieren

Merklisten erstellen

Damit die Ergebnisse einer Recherche nicht verloren gehen, kann in der Detailansicht eines Kulturpoolobjektes das Objekt in einer Merkliste gespeichert werden.


Beispielsuchen ansehen

Abbildung einer Zeichnung Zeichnungen
Alles rund um das Thema Zeichungen

Abbildung eines Portraits Portrait - Porträt
Alle Portraits aus den verschiedenen Sammlungen

Fotografie einer Tänzerin Tanz
Objekte zum Thema "Tanz" im Kulturpool

Warum registrieren?

Um folgende Funktionalitäten nutzen zu können, müssen Sie angemeldet sein:

  • Smartwork verfassen
  • Suchverlauf
  • Merkliste
  • Userprofil

Anmelden